Was ist ayurvedische Pulsdiagnose?

 

 

Die ayurvedische Pulsdiagnose gibt dem Arzt einen Eindruck vom Gesundheitszustand seines Patienten. Mit dieser Untersuchungsmethode ist es möglich nicht nur die Natur des Menschen, seine Konstitution und Anlagen, sondern auch grundlegende Veränderungen und Störungen im Organismus ganzheitlich zu erkennen. Der Puls hat den Vorteil, dass er stabile konstitutionelle Merkmale widerspiegelt und unmittelbar auf körperliche und seelische Änderungen reagiert. Zusammen mit den übrigen Methoden der Diagnose der Ayurveda und den sich daraus ergebenden Schlussfolgerungen erhält der ayurvedische Arzt ein vollständiges Bild seines Patienten.

 

 

Was sind Doshas?
 

Die ayurvedischen Regelprinzipien die sogenannten Doshas (Vata, Pitta und Kapha) steuern alle körperlichen und geistigen Vorgänge. Sind sie im Gleichgewicht, dann ist der Mensch gesund, geraten sie aus der Balance, dann treten Störungen und Krankheiten auf. Solche Störungen der Balance von Körper, Geist und Seele aus dem Puls zu lesen, ist eine der wertvollen Möglichkeiten der ayurvedischen Pulsdiagnose.

Vor allem die verschiedenen Unterfunktionen der Doshas können erfühlt werden. Dadurch ist eine grundlegende Diagnose der geistigen und körperlichen Ursachen einer Erkrankung möglich.

 

Was ist vor der Einreise zu beachten?


Deutsche, österreichische und schweizerische Staatsbürger benötigen zur Einreise einen Reisepass, der mindestens noch 6 Monate gültig ist. Ihr Visum können Sie online beantragen unter:

www.eta.gov.lk
Es besteht keine Impfpflicht, jedoch raten wir eventuelle Schutzimpfungen mit einem Arzt zu besprechen.

 

Welche Kleidung benötige ich?

Bringen Sie bitte leichte und bequeme Baumwollkleidung mit. Wir verfügen über eine hauseigene Wäscherei. Vergessenes können Sie zu günstigen Preisen in Hikkaduwa kaufen. Für Ihre Behandlungen stellen wir Ihnen täglich einen Lunghi (Wickeltuch) kostenlos zur Verfügung.

Wird im Ayurveda Centrum Lawrence Hill Paradise Alkohol ausgeschenkt?


Da wir uns ausschließlich auf Ayurvedagäste spezialisiert haben und ein Kurerfolg nicht mit Alkoholgenuss vereinbar ist, werden in unserem Haus keine alkoholhaltigen Getränke ausgeschenkt.

Welche Währung gibt es auf Sri Lanka und wie kann ich Geld tauschen oder abheben?


Die srilankische Währung ist die srilankische Rupie. Es ist empfehlenswert, wegen des besseren Wechselkurses den Umtausch in Sri Lanka durchzuführen. Im Allgemeinen werden alle gängigen Währungen zum Tausch akzeptiert.     

An vielen Geldautomaten werden Visa und Mastercard sowie auch die  EC-Karte mit dem Maestro-Symbol in Verbindung mit dem Pin-Code akzeptiert. AmericanExpress und Diners sind nicht geläufig.

Kann ich das Visum auch bei der Ankunft in Sri Lanka erhalten?

Es ist möglich, die Zahlung am Bandaranaike International Airport in ausländischer Währung mit Kreditkarte oder in bar durchzuführen, die der in US-Dollar genannten Gebühren entspricht. Das Rückgeld wird nur in Sri Lanka Rupien bezahlt.

© 2016 by Christine Keusch

Besucher

  • Wix Facebook page

geändert am 12.02.2020